Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen hier bei contra:factum!

CORONA:factum bei contra:factum

Veröffentlicht am 02.04.2020

Auch für unser Projekt contra:factum zeigt die Corona-Pandemie Auswirkung...

Wir können derzeit nicht proben, da wir zu viele potentielle Vernetzungen mit uns tragen.

Was sonst gut ist, stoppt uns aktuell in dieser Aktivität.

Es wird weiter gehen und wir melden uns...  (aktuell ist immer noch Pause... 27.06.2020)

Konzert in Issersheilingen - Freitag 18.10.2019 um 19:00 Uhr

Veröffentlicht am 20.10.2019

Am 18.10.begann in Issersheilingen die Kirmes. Start war 17:00 Uhr mit einem Erntedank-Kirmes-Gottesdienst in der Kirche St.Johannes der Täufer. Im Anschluss folgte um 19:00 Uhr unser Konzert.

Wir spielten in "contra:facturistischer" Weise alte Choräle aus dem evangelischen Gesangbuch. Mindestalter 300 Jahre und dabei immer noch jung und aktuell. Die "alten Schätzchen" erklangen neu unter dem Motto "Altes Lied in neuem Beat". Mit Gitarren, Bass, Schlagzeug, Akkordeon, Saxofon, Flöte, Mundharmonika und Gesang wurden die Choräle von uns musikalisch neu interpretiert. Dabei brachten sie Körper und Geist gut in Bewegung. Zur Herkunft der Lieder war ebenso etwas zu erfahren.

Die Kirchgemeinde Kirchheilingen mit dem zugeordneten Ort Issersheilingen hat für contra:factum eine besondere Bedeutung. In einer früheren Projekt-Besetzung waren wir viele Jahre mit den Pastorinnen Margarete Wohlfarth und Beate Eisert als contra:factum aktiv. Die Kirchgemeinde war auch Träger des Projektes. Heutiger Träger ist die Ev.Freikirchliche Gemeinde in Mühlhausen. Aktuelle Musikanten sind Michael Hänsch, Patrick Wilke, Johannes Beck und Carsten Kral. An der Technik und mit Proberäumlichkeiten unterstützt uns David Beck.

contra:factumcontra:factum

Wir waren sehr gerne mit unserem Konzert zur Kirmes in Issersheilingen. Vielen Dank auch an die interessierten und sangesfreudigen Besucher...

Ganzen Eintrag lesen »

Konzert contra:factum zum Kirchfest in Großmehlra am 23.Juni

Veröffentlicht am 25.06.2019

Am 23.Juni fand in Großmehlra ab 14:00 Uhr das Kirchfest statt.

Wir waren ab ca. 17:00 Uhr als contra:factum dabei. Vielen Dank für die Möglichkeit, alte Choräle neu aufleben lassen zu können.

Interessierte Besucher waren mit Freude dabei.

Gemütliches Beisammeinsein bei guter Sorge für das leibliche Wohl rundeten alles ab.

Link zur KirchgemeindeLink zur Kirchgemeinde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Proben ...

Johannes und Michael im Erprobungsraum Bad Langensalza währen der Probe...Johannes und Michael im Erprobungsraum Bad Langensalza währen der Probe...

Konzert am 13.April in St.Petri Wanderleben

Veröffentlicht am 14.04.2019

Wandersleben 10:00 Uhr und recht kalt. Wie es im April manchmal so ist... Freundlicher Empfang mit guter Kaffeeversorgung hat uns den Aufbau der Technik und das Proben vor dem Konzert angenehmer werden lassen. Ein warmes Essen an warmem Ort war dann jedoch auch noch nötig... Ein tolles Konzert mit interessierten Zuhörenden, die ebenso engagiert mitgewirkt haben. Das Wetter hat wohl einige im warmen Wohnzimmer festgehalten. Die haben was verpasst... Wir erlebten gemeinsam ein Konzert mit neuen, vielfältigen und flotten Arrangements alter Choräle des Ev.Gesangbuches. Altes Lied in neuem Beat eben. Die wenigen Proben der vergangenen Wochen für das Projekt-Konzert haben uns allen ein Musikerlebnis beschert, welches keiner von uns missen möchte. Dafür standen uns Probenräume in Bad Langensalza und Bad Tennstedt zur Verfügung. Herzlichen Dank an David für die Bereitstellung und Steuerung der vielfältigen Technik zum Konzert.
Schön war es! Danke an alle! Wir sehen und hören uns wieder... voraussichtlich am 23.Juni diesen Jahres...

Herzliche Grüße
Carsten, Johannes, Michael und Patrik

Ganzen Eintrag lesen »

Konzert Wandersleben

Veröffentlicht am 18.02.2019

Die nächste "contra:facturey" ist in Sicht... die Proben beginnen... Termin schon mal vormerken...

PRESSETEXT

KIRCHGEMEINDE

PlakatPlakat

Ganzen Eintrag lesen »

Durstlöscher - Kreiskirchentag mit contra:factum

Veröffentlicht am 04.09.2018

Zum Kreiskirchentag spielen wir in kleiner Besetzung beim Nachmittagsprogramm auf der Bühne am Kristanplatz.

Wir freuen uns mitwirken zu dürfen und auf viele Gäste bei gutem Wetter.

Visitenkarte-Durstlöscher Kreiskirchentag 2018Visitenkarte-Durstlöscher Kreiskirchentag 2018

Ganzen Eintrag lesen »

Es geht weiter...

Veröffentlicht am 22.05.2018

Nachdem das Konzert und die Choralinterpretationen musikalisch so gut angekommen sind und auch uns selbst

sehr viel Freude bereitet haben, wollen wir diesen Stand "konservieren". Damit die Ideen erhalten bleiben und

auch für spätere Entwicklungen zur Verfügung stehen, planen wir in den nächsten Monaten eine Aufnahmetag.

Im Vorfeld sahen wir uns den Konzertmitschnitt in gemütlicher Runde an. Wir werden Ausschnitte bei nächster

Gelegenheit hier zur Verfügung stellen.

 

Herzliche Grüße

contra:factum        aktualisiert 05.09.2018

Nach dem Konzert ...

Veröffentlicht am 28.03.2018

Herzlichen Dank an alle Gäste und Mitwirkenden. Es war ein sehr bereicherndes Konzerterlebnis für uns alle.

Besonderen Dank auch an den Techniker David Beck für die tolle Arbeit. Danke auch an Martina Möschl für

die Bereitstellung der Leselounge und den Probenkaffee. Wir freuen uns, dass alte Choräle so jung und aktuell

in unsere Welt klingen durften.

Bildergalerie

Letzte Probe vor dem Konzert...

Veröffentlicht am 24.03.2018

Herzlichen Dank für die Bereitstellung der Leselounge der Stadtbibliothek für die Generalprobe und das Konzert.

Danke auch für den gesponserten Kaffee! ...und besonderen Dank an David Beck! Die bereitgestellte Technik und

alle Einstellerei... einfach toll. Jetzt kann es los gehen mit "Altes Lied im neuen Beat".

Sonntag 25.März ab 15:30 Uhr Stadtbibliothek Bad Langensalza. Rechtzeitiges Erscheinen sichert einen Platz.

Instrumente und schon mal alle zusammen...Instrumente und schon mal alle zusammen...

Spaß bei der Probe, Blick auf Marktkirche, Pause und Technik...Spaß bei der Probe, Blick auf Marktkirche, Pause und Technik...

Noch zwei Tage bis zum Konzert...

Veröffentlicht am 23.03.2018

TA vom 21.03.2018

ProbensequenzProbensequenz

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?